Passt Ihr Werbeschild zu Ihnen?

Werbeschilder sind gleichzeitig Aushängeschilder. Sie werden meist an Häuserwänden oder im Treppenhaus eines Unternehmens angebracht, um die Auffindbarkeit zu gewährleisten. Sie sind aber im Grunde noch viel mehr als einfach der Hinweis, der dem Kunden ein „Hier bin ich!“ vermittelt. Denn bevor jemand Ihr Geschäft, Ihre Kanzlei, Ihr Büro betritt, sieht es sich das Werbeschild an. Deshalb sollten Sie darauf achten, dass es einladend wirkt. So haben Sie schon Minuspunkte, bevor der Kunde Ihre Räumlichkeiten betreten hat.

Firmenschilder

Passt Ihr Werbeschild zu Ihnen?

Die Gestaltungsmöglichkeiten von Werbeschildern sind enorm. Sowohl bei der Größe, als auch beim Material und sogar der Befestigung gibt es so viele Variationen, dass Sie die angenehme Qual der Wahl haben. Bevor Sie sich jedoch an die Details begeben, ist der grundsätzliche Gedanke über den Stil Ihres Werbeschildes sinnvoll. Deutlich wird das durch ein Beispiel: Angenommen, Sie sind Steuerberater, dann brauchen Sie ein Werbeschild, dass Ihre Seriosität unterstreicht. In diesem Fall ist weniger durchaus mehr, ein Schild mit zu vielen Informationen oder einer zu verspielten Aufmachung wirkt häufig abschreckend. Schließlich wollen Sie Ihren Kunden bei der Steuer helfen, keine Luftballons verkaufen.

Womit wir bei Beispiel zwei wären. Wenn Sie Luftballons verkaufen, Spielsachen oder Zubehör für Zauberer, dann darf Ihr Werbeschild eine ganze Menge mehr, es sollte sogar mehr bieten. Sie können in diesem Fall gern ein bisschen dicker auftragen und deutlich machen, dass es bei Ihnen wirklich bunt zugeht. Denn genau das will Ihre Zielgruppe, Sie ist auf der Suche nach Farbe und Unterhaltung. Natürlich gibt es zahlreiche Grauzonen, also Branchen, bei denen nicht sicher ist, welchen Stil Sie bei Ihrem Werbeschild anwenden.

Wenn Sie unsicher sind, entscheiden Sie sich am besten für die zurückhaltende Variante. Mit ein wenig Unauffälligkeit können Sie im Zweifel weniger kaputtmachen als mit einem zu gewagten Auftritt.

Welches Werbeschilder Material es sein sollte

Es sprengt den Rahmen, hier alle Materialien aufzuzählen, aus denen Werbeschilder hergestellt werden können. Aber die wichtigsten möchten wir Ihnen ein dieser Stelle vorstellen, sodass Sie sich ein erste Bild machen und abwägen können, welches Schild für Sie infrage kommt. Fangen wir doch einmal mit etwas wirklich Edlem an.

Werbeschilder aus Glas

Glas ist etwas Feines. Ihre Kunden werden – je nach Gestaltung des Werbeschildes – wahrscheinlich ehrfürchtig davor stehen, wenn Sie ein Schild aus Glas verwenden. Allerdings sollten Sie aufpassen, dass Sie ein Schild verwenden, das mindestens eine Stärke von 8 mm hat. Denn Glas ist nicht nur außergewöhnlich schön, es ist nun einmal auch bruchanfällig. Insbesondere wenn Sie Ihr Werbeschild im Außenbereich verwenden wollen oder überdurchschnittlich viele Menschen in die Nähe des Firmenschildes kommen, ist die Frage ratsam, ob es wirklich Glas sein soll.

Werbeschild an einer Halle

Werbeschilder aus Edelstahl und Messing

Ein ganz andere Wirkung erzielt Messing oder Edelstahl. Die Material wirkt nicht so edel wie Glas, vermittelt aber einen sehr wirksamen Eindruck von Seriosität. In fast allen Branchen kann diese Material verwendet werden, Sie können also kaum etwas falsch machen. Dennoch gilt hier in ganz besonderem Maße, dass Sie das Werbeschild nicht zu sehr überladen sollten, das wirkt schnell, als wollten Sie Ihre Kunden mit Ihrem Schild erschlagen. Weniger ist also eindeutig mehr.

Werbeschilder aus Acrylglas

Wenn Sie sich aus nachvollziehbaren Gründen zur Sicherheit gegen ein Glasschild entschieden haben, Messing oder Edelstahl für Sie aber aus Stilgründen nicht in Betracht kommt, kann Acrylglas die perfekte Lösung sein. Es erzielt eine ähnliche Wirkung wie Glas, zeigt sich nobel und transparent, ist aber darüber hinaus äußerst robust und langlebig. Zudem können Sie durch bestimmte Effekte zu einem sehr ansehnlichen Äußeren beitragen. Wenn Sie beispielsweise die Kanten des Praxisschildes auf Hochglanz polieren, dringt das Umgebungslicht seitlich ein, auf diese Weise entsteht ein reizvoller und einzigartigen Glanz auf dem Schild. Sie sehen, man kann mit einem Werbeschild wirklich eine ganze Menge erreichen. Und wir haben das Thema hier nur gestreift, die Möglichkeiten sind nahezu unbegrenzt.

 

0 Kommentare

Dein Kommentar

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.